Susanne Last - Seminar für Hundehalter

3-Tages Veranstaltung mit Susanne Last

Vom Wolf zum besten Freund des Menschen - eine Reise durch Veränderung und Anpassung.

Bio-Psychologische Betrachtung von: Schlaf, Ruhe und Aktivität

Angst und Unsicherheit bei Hunden - Integration in den Alltag

Die Fakten

Datum: 
18.10. - 20.10.2019
Freitag von 18 - 21.30 Uhr
Sa. + So. jeweils von 10 - 17 Uhr

Einlass:
Freitag 17 Uhr
Samstag 09 Uhr
Sonntag 09 Uhr

Veranstaltungsort:
Wupper Dogs 
Am Graben 2-6
42477 Radevormwald

Themen:
Vom Wolf zum besten Freund des Menschen - eine Reise durch Veränderung und Anpassung.
Zum Thema...

Bio-Psychologische Betrachtung von: Schlaf, Ruhe und Aktivität
Zum Thema...

Angst und Unsicherheit bei Hunden - Integration in den Alltag
Zum Thema...

Preis: 
ab 35,-€

Teilnehmeranzahl:
min. 12 Personen, max. 25 Personen

Preise

Alle Preise verstehen sich inkl. Getränke und inkl. Mwst.
   
Alle Tage
Freitag 18.10.2019
Samstag 19.10.2019
Sonntag 20.10.2019
220,- EUR
   
Freitag
18.10.2019
35,- EUR
   
Samstag
19.10..2019
110,- EUR
   
Sonntag
20.10.2019
110,- EUR
   
Verpflegungspauschale
(pro Tag)
10,- EUR
   
Rücktrittsversicherung ab 5,- EUR
   

Zum Profil von Susanne Last

Hunde Expertin Susanne Last
Klick auf Bild führt zur Profilseite

Der Veranstaltungsort

Adresse

Wupper Dogs
Am Graben 2-6
42477 Radevormwald

Parkmöglichkeiten
D
irekt vor dem Gebäude

Noch Fragen...?

Kontaktiere uns


Dann schick uns einfach über das Kontaktformular deine Nachricht und wir melden uns bei dir.

Programm und Themen

Thema am 18.10.2019

Vom Wolf zum besten Freund des Menschen – eine Reise durch Veränderung und Anpassung

Hunde sind hochsozial und Bewegungstiere. Sie sind Fleischfresser und Jäger, wie die Wölfe, von denen sie abstammen. Das sind die Weisheiten, die immer und immer wieder über den Hund zu lesen und zu hören sind, doch was stimmt davon und was ist längst überholt?

Weiterlesen …

Thema am 19.10.2019

Bio-Psychologische Betrachtung von Schlaf, Ruhe und Aktivität beim Hund

Die Biopsychologie beschäftigt sich mit den biologischen Grundlagen von Verhalten und geht über die reine Beobachtung hinaus. Sie versucht zu erklären, wie es zu Verhalten kommt und welche Bedingungen verändert werden können, um Verhalten zu beeinflussen.

Weiterlesen …

Thema am 20.10.2019

Angst und Unsicherheit bei Hunden - Integration in den Alltag

Hunde haben, wie wir Menschen auch, ganz eigene Persönlichkeiten. Jeder reagiert auf bestimmte Situationen anders. Was den einen juckt, lasst den anderen kalt. Manche Hunde haben eine besondere Sensibilität und reagieren im Affekt und unüberlegt.

Weiterlesen …

„Ein Hund ist immer
das Spiegelbild seines Menschen.“

© Oliver Jobes, Erziehungs- und Verhaltensberater